• nicofeisst

Das sind die RBBL- und RBBL 2-Teams 2020/2021

Am 31. Juli lief die Meldefrist für die Saison 2020/2021 in Deutschlands höchsten Rollstuhlbasketball-Ligen ab. Dabei gab es noch eine Änderung.

Für die 1. Bundesliga haben die Thuringia Bulls, der RSV Lahn-Dill, Hannover United, die Baskets 96 Rahden, die Rhine River Rhinos Wiesbaden, die BG Baskets Hamburg, die Doneck Dolphins Trier, die RBB München Iguanas, der BBC Münsterland und die ING Skywheelers aus Frankfurt gemeldet.

Für die 2. Bundesliga Nord haben Alba Berlin, Hannover United 2, Baskets 96 Rahden 2, RB Zwickau, Hot Rolling Bears Essen und der RBC Köln 99ers gemeldet. Die BG Baskets Hamburg 2 verzichten auf den Spielbetrieb in der 2. Bundesliga Nord und wurden aus dem Spielplan herausgenommen.

Für die 2. Bundesliga Süd haben der RSV Salzburg, der RSC Tirol, die Sabres Ulm, der RSKV Tübingen, der RSV Bayreuth und der RSV Lahn-Dill 2 gemeldet.

Damit spielen in der 1. Bundesliga zehn und in den beiden 2. Ligen jeweils sechs Teams.

699 Ansichten

© 2020 Rollstuhlbasketball        IMPRESSUm        DATENSCHUTZ