• nicofeisst

U22 bei der EM: Über Italien nach Japan

Endlich wieder Sport, platzende Reifen, Blasen und krachende Rollstühle, das hat gefehlt! Trotz der noch anhaltenden Corona-Pandemie dürfen sich unsere Junioren auf eine EM freuen. Auch wenn die Jungs deutlich weniger trainieren konnten, die Athleten aus der ersten Bundesliga unter strengen Auflagen, alle darunter mussten allerdings pausieren, freuen sich Mannschaft und Trainerstab riesig auf die anstehende Europameisterschaft im italienischen Lignano.

Vom 23. bis 25. April traf sich die U22-Nationalmannschaft zum ersten Sichtungslehrgang in Hannover. Nachdem Trainer Peter Richarz sich einen ersten Eindruck verschaffen konnte, wurde dieser Lehrgang auch dafür genutzt, die Mannschaft einzustellen und die einzelnen Spieler zu einer Einheit zu formen.

Nach der Nominierung stand der erste Leistungslehrgang über das verlängerte Pfingstwochenende auf dem Programm, wieder in Hannover. Hier arbeitete das Team vor allem an den defensiven Taktiken. Die Matnnschaft durfte sich am Montagmorgen noch über ein Testspiel gegen einen Mix aus Erstligaspielern freuen. Hier konnte das Trainerteam Potentiale und Stärken identifizieren, an welchen man am letzten Trainingswochenende vor der EM in Lobbach arbeiten konnte und hier die Potenziale weiter ausbauen.

Gegner in der Vorrunde werden am Montag (14.6. 15:45 Uhr) Polen und am Mittwoch (16.6. 18 Uhr) Spanien sein, wenn sich unsere Junioren in der Gruppe einen der ersten beiden Plätze sichern können, spielt das Team am Donnerstag (17.6.) das Halbfinale und am Freitag (18.6.) die Medaillenspiele. Mit einem fünften Platz wäre eine Teilnahme an der U23-WM 2022 in Japan gesichert.

Alle Spiele können hier live mitverfolgt werden:

https://www.iwbf-europe.org/the-competition/european-championships/qualifiers-men-u23#gotoresults

https://ecmu22.wpcomstaging.com/

Kader

Luc Weilandt (BG Baskets Hamburg/1,0)

Tobias Hell (Hannover United/1,0)

Lukas Glossner (RBB Iguanas München/1,0)

Bastian Kolb (RBB Iguanas München/3,0)

Paul Jachmich (RBC Köln 99ers/3,5)

Urs Rechtsteiner (RBB Iguanas München/2,0)

Thomas Reier (RBC Köln 99ers/4,5)

Luis Conrad (Hannover United/3,0)

Sören Seebold (Hannover United/1,0)

Alexander Keiser (RBC Köln 99ers/2,0)

Julian Lammering (BBC Münsterland/3,5)

Alexander Budde (Hannover United/3,5)


Peter Richarz (Headcoach)

Günther Mayer (Assistant Coach)

Petra Michel-Leutheuser (Teamärztin)

Wolfgang Böhme (Techniker)

Uwe Geiselmann (Physiotherapeut)

Karim Drews (Teammanager)


Text: Sören Seebold


415 Ansichten0 Kommentare